Überführung von Neu-Fahrzeugen

26.05.2021
Verladen von 4 Velomobilen
DF auf einem Transportgestell

„Ich kaufe mein Velomobil beim Händler. Da weiß ich, wo es herkommt.“ Sicher? Der Hersteller von den Velomobilen DF und DF-XL ist in den Niederlanden, genauer gesagt in Dronten, bei Intercity Bike. Ca. 800 km von HoVelo entfernt. Und wie kommen die nach Aichach? Wie auf den Bildern zu sehen ist: die hole ich selbst. Es sind besonders wertvolle Fahrzeuge, die ich deshalb bevorzugt selbst auch vom Hersteller hole. So wie letztes Wochenende auch. Ich transportiere die Fahrzeuge in einem eigens dafür umgebauten Anhänger, damit sie sicher und unversehrt bei mir und damit auch bei meinen Kunden ankommen. Ich pflege so auch den Kontakt zu dem Hersteller und man kann sich über Neuerungen austauschen. Insgesamt war ich wieder 2 Tage und 1600km unterwegs. Schon ne Strecke für „einfache Fahrräder“. Aber irgendwie müssen diese ja auch zu mir. Bei mir angekommen mache ich noch die letzten Checks und überprüfe die Konfiguration, um sicherzustellen, dass der Kunde auch das bekommt, was er bestellt hat. Letzte Änderungen sind ggf. noch möglich. Sollte sich zum Beispiel bei der Probefahrt mit dem neuen Velomobil herausstellen, dass die Kurbel zu lang ist, so kann ich gleich noch eine kleinere Kurbel einbauen.

Ich freue mich auf Euch!

Johann Hoy

Foto: A.Hoy

Nachricht senden

Rückruf